Mit dem Kulturrucksack-Programm will die Regierung des Landes NRW allen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, Kunst und Kultur zu erleben. Auch Münster macht mit und packt den Kulturrucksack mit vielen tollen Angeboten für die Altersgruppe zwischen zehn und 14 Jahren.

Als Blog-Reporter, Dokumentarfilmer und Musiker sind Jugendliche unterwegs, um herauszufinden, was ihre Stadt für sie zu bieten hat. Veranstaltungen vom Manga-Malkurs über eine Krimipromenade, Poetry Slams und interaktive Museumsführungen bis hin zum Drehbuchworkshop machen Lust auf mehr.

Und damit jeder mitmachen kann, kosten die Angebote entweder wenig oder nichts.

Weitere Informationen und das aktuelle Programm:
www.kulturrucksack-muenster.de
und
Kulturamt der Stadt Münster
Katharina Stockmann
02 51 / 4 92-41 04
stockmann@stadt-muenster.de
Der Kulturrucksack Münster ist Teil des Kulturrucksack-Programms des Landes Nordrhein-Westfalen. Auch in vielen anderen Städten gibt es tolle Angebote, die ihr nutzen könnt.

+
Update Link 16.11.13 (AB)