„Kunst am Rand“

Wir erkunden Münster mit dem Rad und finden merkwürdige
Dinge: riesige Kugeln, alte Steinfiguren und Wörter im
Himmel. Woher kommen sie und was haben sie zu
bedeuten? Anschließend modellieren und bauen wir und
gestalten unsere eigene Ausstellung. Picknick und Fahrrad
bitte mitbringen.


Veranstaltungszeitraum:
11.07.- 15.07.2021, 3. Sommerferienwoche, je 9 – 15 Uhr
Veranstaltungsort:
Atelier im Kap.8 im Bürgerhaus Kinderhaus Idenbrockplatz 8,
48159 Münster und Stadtraum Münster
Veranstalter:
Künstlerin Martina Lückener
Kooperationspartner
Kap 8 Stadtteilkulturzentrum im Bürgerhaus Kinderhaus
Camilla Noell (Kunststudentin)
Jochen Koeniger (Kurator Kunst am Rand)
Anmeldung (E-Mail, ggf. Telefon, WhatsApp o.ä.):
Martina Lückener 0160/96533684,
martina.lueckener@gmx.de

Fotografien: Thomas Mohn

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 9 =