Wie wäre es, deinen Lieblingssong und den deiner Freunde zu nehmen und daraus ein neues, eigenes Musikstück zu produzieren?
Eindrücke aus dem Projekt der Kids mit Albert vom Musiklabel Trust in Wax und vom Gig im Cuba Nova.

„Your song is my song“ – was als Workshop-Titel zunächst wie die Mega-Show „Das Supertalent“ mit Dieter Bohlen klang, war eigentlich für die DJs der „next generation“ die Chance, in den Herbstferien selber Musik zu samplen und mit ihren besten Mixes vor einem Publikum aufzutreten.

Möglich machte dies DJ AT. DJ wer? Albert Ruppelt sein Name, der als DJ AT vor 15 Jahren das Label Trust in Wax gründete und schon damals zu Zeiten der Luna Bar für peppigen Sound zwischen Funk, Rap, Drum‘n‘Bass, Heavy Bass und Reggae sorgte. Auch die Sputnik Halle hat er bereits zum Pumpen gebracht. Neben der lokalen und nationalen Szene haben TRUST IN WAX bereits Clubs in der Schweiz, Österreich, Italien, Tschechien und Holland zum Schwitzen gebracht. Als DJ ist DJ AT Teil des Trust in Wax Soundsystems.

Aber er präsentiert nicht nur selber die besten Sounds: Pädagogisch ist er ein Supertalent und im Marketing ein alter Hase. Er gibt Workshops, moderiert den Vinyl-Talk „Plattengeschichten“ und kümmert sich um die labeleigenen Releases.

Vor allem geht ihm um die Musik mit viel Groove. Besonders beim Kulturrucksack Münster, für den er Jugendliche mit dem technischen Equipment und vielen verschiedenen Musikrichtungen vertraut macht. Alle 10- bis 14-Jährigen dürfen bei ihm einmal ins DJing reinschnuppern. Und DJ ist schließlich mittlerweile ein anerkannter Beruf.

Schon beim Aufbau ging es im schnell aufgebauten Studio in der Black Box im CUBA so richtig zur Sache. Loopen, scratchen, samplen konnten die Kids zuerst nach Herzenslust. Und dann kam er, der große Auftritt!! Am 20. November ab 18:00 Uhr. Es lief richtig gut – oder wie es DJ AT zum Abschluss des Projektes zeigte: Daumen nach oben.

Die gemixte Musik hört ihr übrigens leise im Hintergrund des Videos von Thomas Mohn.

.
17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt01 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt02 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt03 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt04 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt05 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt06 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt07 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt08 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt09 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt10 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt11 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt12 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt13 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt14 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt15 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt1617-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt18 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt19 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt20 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt21 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt22 17-11-03_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt23
Der Gig im Cuba Nova
17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig01 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig02 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig03 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig04 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig05 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig06 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig07 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig08 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig09 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig10 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig11 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig12 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig13 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig14 17-11-20_Kulturrucksack_Your_Song_Projekt_Gig15
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.